Aktuell: Fahrtag aufgrund Covid 19 abgesagt!

Bis zuletzt hatten wir die Hoffnung nicht aufgegeben, unseren Jubiläumsfahrtag am 30. August durchführen zu können. Leider ist das nun doch nicht möglich. Durch die Corona-Pandemie sind uns Beschränkungen und Vorschriften auferlegt worden, die wir absolut nicht einhalten können. Das Abstandsgebot hätte uns gezwungen, nur eine begrenzte Besucherzahl einzulassen; Kinder hätten immer bei ihren Eltern bleiben müssen, Schutzmasken, nur 1 Laufrichtung (Einbahnstraße) usw. Es hätte Ihnen und uns keinen Spaß gemacht. Und das, obwohl wir mit Ihnen unser 20-jähriges Bestehen feiern wollten! Wir hatten soviel geplant: Modulanlagen anderer Modelleisenbahner, Dampfmaschinen in Aktion, historische Maschinen und Traktoren auf dem Vorplatz u.v.m!

Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Sobald Veranstaltungen dieser Art wieder zugelassen werden, werden wir versuchen, alle Beteiligten wieder untern einen Hut zu bekommen und unseren Jubiläumsfahrtag nachholen.

Diejenigen, die sich für unseren Newsletter angemeldet haben, bekommen dann wie gewohnt eine Einladung per Email. Alle anderen können sich zu gegebener Zeit hier auf unserer Homepage informieren.

– Der Vorstand